Mein Bärchen Enja

Lange habe ich den Zwinger Heart of Dark Angels beobachtet und Kontakt mit den Züchtern gehalten, da sie mit Nachkommen von unserem Rüden Buster Keaton zu Sayen Wittgenstein züchten. Im Jahr 2016 habe ich mich endlich entschieden mir wieder ein Bärchen zu holen, der eigentlich ein Rüde Namens Mogli sein sollte, aber dann hatte es mir das kleine Mädel angetan und ich bereue es keine einzige Sekunde. Im Januar 2017 war es dann soweit und Enja zog nach Müsen um.

Geboren ist Enja in Thalfang. Dort züchtet Brigitte Schiff die tollen Neufundländer unter dem Namen Heart of Dark Angels.

Heart of Dark Angels Enja Enjoy

geb. am 06.11.2016

Farbe SRB 

HD A1, ED 0, Cystinurie clear

In Hemsbach hat sie in der Zwischenklasse Hündinnen den 2 Platz belegt.

Die Zuchtzulassung und DNA haben wir gemacht, jetzt muss sie noch zur Herzuntersuchung. Gerne würde ich mit Enja 2019 einen Wurf kleiner Sommer Bärchen machen. mal sehen was daraus wird, die Vorbereitungen laufen.  Mein Zwingername wird Zu Muzhena, mein Wunschname Busters den ich unbedingt wollte weil in meiner Enja noch mein Rüde Buster Keaton zu Sayen Wittgenstein drin ist, ist leider schon vergeben. Etwaige Welpenkäufer können sich gerne jetzt schon mit mir und Enja treffen, da wir sie so früh wie möglich kennen lernen möchten. Hier ein Video mit ihrem kleinen Freund Ben.

Einige Fotos von Enja zu Hause und im Urlaub